Dein Verhalten…

…überschreitet die Grenzen der Sittsamkeit mit einer derart drastischen Velozität, dass es mir die Schamesröte ins Gesicht treibt, wie bei einem jungen Bub, der just von seiner Sandkastenliebe mit einem Kuss auf die Wange überrascht wurde, während er mit seinen himmelblau strahlenden Latzhosen, nun ganz verdutzt, auf dem Kopfsteinpflaster steht und ihr, die kichernd davon tänzelt, wehmütig nachschaut; unter dem Wolkendach, das soeben seine Pforten öffnet, um diese romantische Szene gebührend zu begleiten, und einen Sturzbach epischen Ausmaßes zur Erde schickt, der sogleich den Lehm aus den Fugen des Kopfsteinpflaster wäscht und dem durchnässten Knaben den Kuss von der Wange spült.